Cave Historique desHospices de Strasbourg

domaine Fritz Schmitt

Domaine Fritz-Schmitt

Als Winzer bieten wir verschiedene Sorten an: Sylvaner, Weissburgunder, Riesling, Muskat, Auxerrois, Grauburgunder, Gewürztraminer, Rosé d’Alsace, Crémant Blanc oder Rosé und natürlich das Rot von Ottrott.

Das Weingut Fritz-Schmitt entstand 1993 nach der Wiederaufnahme der Ausbeutung von Herrn Fritz René durch Herrn Schmitt Bernard. Das Weingut wurde schnell erweitert, so dass ein neues Weingut für die zusätzliche Produktion gebaut wurde.

Unsere Philosophie ist es, Jahr für Jahr Ausnahmen anzubieten. Aus diesem Grund haben wir dieses Produktionswerkzeug mit der Kontrolle der Temperatur für jeden Tank verbessert, was uns erlaubt, das Potenzial jeder Sorte besser auszudrücken.

Auch bei Fritz-Schmitt legen wir großen Wert auf die Pflanze und nicht nur auf die Frucht. Dafür werden unsere Reben nun so gepflanzt, dass sie die neuen Arbeitsgeräte besser aufnehmen können. Trotz all dieser Veränderungen bleiben viele Flecken manuell wie bei der Ernte. Und seit 2011 erlaubt uns Romeo, unser Zugpferd der Rasse Comtois, die jungen Reben ohne Ansiedlung zu bearbeiten und so die Wurzelbildung zu verbessern.

Découvrez les vins de cet adhérent