Cave Historique desHospices de Strasbourg

Boutique domaine Hering

Domaine Hering

Der selbstständiger Winzer in Barr, Jean-Daniel HERING und seine Frau Fabienne führen das Weingut heute mit Hilfe von Pierre HERING (Vater von Jean-Daniel).

Sie folgen Louis HERING (1910-1993), Edouard HERING (1877-1959) und Emile Gustave HERING (1823-1909), Sohn eines Apothekers aus Barr.

Es sind die familiären Weintraditionen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden, sowie die leidenschaftliche Beziehung, die uns an unser Terroir bindet.
Seit 1999 setzen wir uns für einen respektvollen Umgang mit der Umwelt ein. Unsere Weine sind aus kontrolliert biologischem Anbau.

Unser Gebiet von 11 ha ist in viele Parzellen auf den besten Terroirs von Barr und Umgebung aufgeteilt.                    Die berühmtesten sind:

Der Clos de la Folie Marco (Sylvaner und Riesling), der Clos Gaensbroennel (Gewürztraminer), wir bewirtschaften auch 5 Hektar auf dem Grand Cru Kirchberg Barr, herrliches Terroir mit Marno-Kalkstein. Die Bindung, die uns an unser Land bindet, ist immer tiefer und tiefer.

Unsere Kenntnisse des Bodens, unsere biologische Praxis der Weinbereitung erlauben es uns, in unseren Weinen eine sehr feine Mineralität, einen komplexen Salzgehalt zu transkribieren. Das Streben nach Reinheit ist ein täglicher Kampf, ein unerbittliches Ziel. Demut im Angesicht unserer Erde ist ein Leitmotiv, das uns leitet… seit 5 Generationen.

Découvrez les vins de cet adhérent