Cave Historique desHospices de Strasbourg

Domaine Xavier Muller

Domaine Xavier Muller

Unser Weingut befindet sich in Marlenheim, dem Tor zur ,,Route des vins“. Heute umfasst das Weingut 25 Hektar, von denen 10 als Grand Cru Steinklotz klassifiziert sind. 2002 beschlossen wir, unsere Weine auf einer Insel in einer alten errichteten Mühle zu verarbeiten.

Seit 1960 hat die Familie Muller Weinberge (2 ha) und ist Verkäufer von Trauben. Von 1960 bis 1980 ist die Ausbeutung hauptsächlich eine polykulturelle Ausbeutung, Milchkühe, Getreide (Weizen, Mais) und Tabak. In dieser Zeit kaufte die Familie auch 3 ha Weinberge im heutigen Grand Cru Steinklotz.

Im Jahre 1980 stellte die Familie den landwirtschaftlichen Polykulturbetrieb mit Ausnahme des Getreides (25 ha) ein und vergrößerte den Weinanbau nach einer Konsolidierung auf den Höhen des Hügels.
Xavier Léon MULLER, dessen Familie bis zum Ende des 19. Jahrhunderts im Kronthaler Tal ansässig war, erwarb die Thomannsmühle mit Unterstützung seines Vaters Alphonse MULLER und seines Onkels Xavier MULLER.

Er bewirtschaftet heute mehr als 25 ha des Weinbergs, der sich über den gesamten Hügel über Marlenheim erstreckt, von König im Osten (ein Ort, der die Erinnerung an die Merowinger, die dort im sechsten Jahrhundert lebten, überträgt) bis nach Sand im Westen (einziger Abschnitt mit Sandboden), darunter 10 ha Grand Cru Steinklotz.
Das Weingut von Xavier Muller möchte Weine mit einer echten Persönlichkeit entwickeln, die dem Boden und der Seele des Elsass treu bleiben.

Découvrez les vins de cet adhérent